F7: „Leselernhelfer: Bürgerschaftliches Engagement an Grundschulen“

Im Workshop wurden die drei Initiativen Lesepaten – Bürgernetzwerkbildung, Berlin (Sybille Volkholz),  Lesezeit – Freiwilligen Agentur, Bremen (Birgitt Pfeiffer) und MENTOR – die Leselernhelfer HAMBURG e.V. (Antje Schmidt-Kloth) vorgestellt und die Unterscheidungsmerkmale besprochen.

 

Dazu gehörten u.a: Anzahl der ehrenamtlichen Mentoren, Finanzierung der Vereinsarbeit, Organisationsstrukturen der Vereine, Formen der Zusammenarbeit mit den Schulen und Kitas (Besonderheit in Berlin), Betreuung und Fortbildung der Ehrenamtlichen, Ergebnisse und Wirksamkeit des Engagements.

Die Teilnehmer des Workshops vereinbarten einen weiteren Austausch unter den Leselernhelferprojekten.

Weitere Informationen und Projektbeschreibungen:
Lesepate – Bürgernetzwerk Bildung Berlin
Lesezeit – Freiwilligen Agentur Bremen
MENTOR – die Leselernhelfer HAMBURG e.V.

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Dokumentation, Workshops abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s