Engagement trifft Schule – Ein Tagungsrückblick

Bürgerschaftliches Engagement = Bildung durch Beteiligung – So lautete der Titel der sechsten in einer seit 2003 laufenden Reihe bundesweiter Fachtagungen des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement (BBE) zum Thema „Schule und Bürgerschaftliches Engagement“. Gastgebendes Bundesland im Jahr 2010 war Hamburg, dessen … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Dokumentation: Fachtagung Bildung durch Beteiligung

Eine bundesweite Fachtagung fand unter Beteiligung des BBE vom 21. bis 23. Oktober 2010 im Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung in Hamburg zum Thema »Bürgerschaftliches Engagement – Bildung durch Beteiligung« statt. Im Mittelpunkt standen das Engagement für Schülerinnen und Schüler und die Weiterentwicklung von Bildung und Schule durch Beteiligung. Die Tagung war Teil einer seit 2004 in verschiedenen Bundesländern stattfindenden Reihe des BBE mit dem Schwerpunkt »Schule und Bürgerschaftliches Engagement«.

Organisiert wurde sie von der Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg, dem Landesinstitut Hamburg für Lehrerbildung und Schulentwicklung Projektdidaktik & Demokratiepädagogik, der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS), der Körber Stiftung, der Bertelsmann Stiftung und dem BBE.

Die Dokumentation der Fachtagung, herausgegeben von der Behörde für Schule und Berufsbildung der Hansestadt Hamburg ist im Juni 2012 erschienen.

Download: Dokumentation: Fachtagung Bildung durch Beteiligung

Veröffentlicht unter Dokumentation | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

F4: Wirkung von Mentoring auf die schulische Entwicklung von Kindern und Jugendlichen

In Hamburg haben sich in den letzten Jahren viele ehrenamtliche Mentoren- und Patenprojekte etabliert. Mehr als 40 Projekte mit ca. 2.000 Mentorinnen und Mentoren bieten für Kinder und Jugendliche Unterstützung in der persönlichen und schulischen Entwicklung, bieten individuelle Begleitung an … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

D9: Möglichkeiten, Ansätze und Perspektiven der Arbeit schulischer Fördervereine

Schulen sind auf die finanziellen Mittel und Hilfen von ehrenamtliche tätigen Personen angewiesen. Der Förderverein vereint dies in einer Institution. Der aktive Förderverein kann repräsentativ nach außen hin wirken. Das Aushängeschild für die Schule, ein aktiver positiver Förderverein, sagt aus: … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

D5: Freiwilligenmanagement – gute Rahmenbedingungen fürs Engagement rund um die Schule

Die Präsentation stellt einige zu klärende Rahmenbedingungen für Kooperationen von Einzelnen, Vereinen und anderen mit Schulen vor. Außerdem werden Modelle für ein gutes Freiwilligenmanagement präsentiert. Der Workshop wurde von Thomas Kegel und Henriette von Wulffen von der  Akademie für Ehrenamtlichkeit … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

LÄNDERFORUM: „Bürgerschaftliches Engagement = Bildung durch Beteiligung“ am Freitag, 22.10.2010

Im Rahmen des Tagesmottos „Stadtteil und Gemeinde als Schule der Demokratie“ diskutieren am Freitag im Rahmen des Länderforums Vertreter aus Schule, Wirtschaft und Zivilgesellschaft….. Eine gute Schule braucht viele Menschen, die sich für sie zuständig fühlen. Und das bedeutet: Ohne bürgerschaftliches … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

E8: Haus der Jugend Osdorfer Born: Projekt BGK

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Im Osdorfer Born, einer Hochhaussiedlung, leben Migranten verschiedenster Herkunft auf engstem Raum zusammen. In den vergangenen Jahren kam es hier mehrfach zu gewalttätigen Konflikten zwischen unterschiedlichen ethnischen und religiösen Gruppen. Jugendliche ziehen sich zunehmend auf ihre jeweilige Nationalität als identitätsstiftendes … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

D6: Qualitätsentwicklung generationsverbindender Projekte in Schule(n)

Inhaltliche Orientierung Der Workshop beschäftigte sich mit der Einbindung generationsverbindender Projekte in Schule und Ganztagsschule und ihrer Qualitätsentwicklung. Im Rahmen des Workshops wurden zwei Preisträger/innen des USable Wettbewerbs 2010 der Körber Stiftung vorgestellt. Anke Koenemann, Schulgründerin der Integrativen Montessori Volksschule … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

D6: Werkstatt der Generationen – Montessori-Schule München

Im Rahmen des Workshops D6: Qualitätsentwicklung generationsverbindender Projekte in Schule(n) präsentierte Anke Koenemann, Schulgründerin der Integrativen Montessori Volksschule an der Balanstraße, München, eine „Werkstatt der Generationen“, die kontinuierlicher Bestandteil des Unterrichts ist. Präsentation „Werkstatt der Generationen“ Das Miteinander steht auf … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

D6: DOPPELDENKER – Mathe im Team

Im Rahmen des Workshops D6: Qualitätsentwicklung generationsverbindender Projekte in Schule(n) präsentierte Frank Mayer das Projekt „Doppeldenker“ – Mathe im Team, das von der Freiwilligenagentur Bremen angeboten wird.  Kindern der ersten und zweiten Grundschulklassen wird durch Freiwillige beim Erlernen und Kennenlernen der … Weiterlesen

Galerie | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar